Publikation von Forschungs­daten

Der FID GEO stellt Informationen zur Publikation von Forschungsdaten für die geowissenschaftliche Fachcommunity bereit und bietet Beratung zu diesem Thema an. Gleichzeitig bieten wir den Service, ihre Forschungsdaten aus dem Bereich Geowissenschaften der festen Erde zu veröffentlichen. Dieser Service beschränkt sich auf die Publikation von Daten, die Grundlage einer Textpublikation in einem Fachjournal sind. Wenn Sie andere Daten veröffentlichen möchten, beraten wir Sie gern auch dazu.

WARUM DATEN PUBLIZIEREN? 


Der offene Zugang zu Forschungsdaten (Datenpublikation im Open Access) wird von der wissenschaftlichen Gemeinschaft und von Forschungsförderern immer mehr gefordert, um publizierte Forschungsergebnisse zu verifizieren und die Nachnutzung der Daten zu ermöglichen.

Publikation von Forschungsdaten eröffnet Chancen und Potentiale für die Forschenden ebenso wie für die Wissenschaft insgesamt. Mehr dazu hier. Und hier ein Video (nicht nur) zur Unterhaltung: A data management horror story (4:40). Dies sollte nicht passieren, wenn Forschende andere Forschende nach Daten fragen!

BERATUNG 


Wir beraten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Informationsabteilungen der Forschungseinrichtungen zur Publikation von Forschungsdaten. Auch Herausgeber von Zeitschriften stehen vor neuen Aufgaben, wenn Forschende wünschen, dass die Forschungsdaten Ihrer Textpublikation elektronisch publiziert werden. Wir haben einen Katalog von „Häufig gestellten Fragen“ zusammengestellt, der Ihnen erste Antworten auf Ihre Fragen gibt. Wenn Sie mehr wissen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

WIR PUBLIZIEREN IHRE DATEN


Wenn Sie Daten über den FID GEO publizieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Wie besprechen mit Ihnen die nötigen Schritte. Die Datenpublikation über den FID GEO wird zusammen mit Spezialisten von GFZ Data Services am Deutschen GeoForschungsZentrum GFZ in Potsdam durchgeführt, die mit geowissenschaftlichen Daten vertraut sind. GFZ Data Services betreut das Datenrepositorium des GFZ und veröffentlicht seit 2004 Datensätze mit DOIs.

Unter „Häufig gestellten Fragen“ finden Sie konkrete Anleitungen und Hintergrundinformationen für die Datenpublikation über den FID GEO.

FORSCHUNGSDATENMANAGEMENT


Forschungsdatenmanagement umfasst kurz gesagt alle Methoden und Verfahren, die zur Sicherung der langfristigen Nutzbarkeit von Forschungsdaten angewendet werden. Die Publikation von Daten ist ein Teil des Datenmanagements.

Die Broschüre „Einstieg ins Forschungsdatenmanagement in den Geowissenschaften“ beschreibt die verschiedenen Aspekte des Forschungsdatenmanagements und bietet viele weiterführende Weblinks.

creative-commons-logo-by2 Lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.