16 Mai

NFDI4Earth auf der NFDI-Konferenz in Bonn

NFDI4Earth hat sich auf der von der DFG organisierten ersten Konferenz zur Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) am 13./14. Mai 2019 in Bonn vorgestellt und sichert sich damit die Teilnahme am NFDI-Ausschreibungsverfahren.

Um an der NFDI-Konferenz teilnehmen zu können wurde eine kurze Vorhabenbeschreibung in Form eines „extended abstract“ bei der DFG eingereicht, welche die grundlegenden Ideen, Hintergründe und Ziele es Vorhabens prägnant darstellt. Prof. Monika Sester, Prof. Lars Bernard und Roland Bertelmann haben das geplante NFDI4Earth-Konsortium mit einem Vortrag und einem Poster auf der Konferenz vorgestellt. Vortrag und Poster sind auf der NDFI4Earth Website verlinkt.

„Das zweitägige Treffen wurde am Ende von allen Beteiligten als durchweg positiv bewertet.“, schreibt die DFG in Ihrer ausführlichen Pressemitteilung über die Konferenz.